Patience spielregeln

patience spielregeln

Kennen Sie die Freecell Patience - auch als Freecell Solitaire bekannt? Wie geht Freecell Solitaire. Die Spielanleitungen sollen für den einen die Spielregeln auffrischen und für den anderen den Spielaufbau und den Spielverlauf so beschreiben, dass die. mit der die Patience aufgeht – es gibt durchaus Patiencen, bei denen man kaum Oft bestehen für das Legen und das Verschieben verschiedene Regeln. patience spielregeln Reservestapel enthalten zusätzliche Karten auf "Reserve". Der Stock enthält zu Beginn die Karten, die von dort der Reihe nach gegeben werden. Die dritte Reihe wird im Dreierschritt gebaut DameBube-AssKönigdie vierte im Viererschritt DameBubeAssKönig. Vollständige von König bis Ass aufgebaute gleichfarbige Familien der anderen Farben können komplett auf die dafür vorgesehenen Stapel gelegt werden. Die oberste dieser Reihen wird mit zehn Karten belegt. Dafür gibt es auch nur halb so viele Schmetterlings kyo. Der König folgt auf das Ass. Leere Stapel können mit einer beliebigen Karte oder Folge belegt werden. Leere Hilfskartenstapel können mit einer beliebigen Karte belegt werden. Im folgenden sind die beschriebenen Spiele nach Spieldauer, Spielart und Anzahl der Mitspieler gegliedert. Die Hilfskartenstapel kommen erst zum Einsatz, wenn der Stock leer gespielt wurde. Legen Sie dazu die letzte Karte der einen Reihe auf die letzte Karte der anderen Reihe. Stapel, die mit einem Ass oder einer auf Ass aufbauenden Familie enden, werden dabei übersprungen. Auf die Grundkartenstapel kann immer gelegt werden, auf die anderen Stapel nur dann, wenn sie nicht leer sind.

Patience spielregeln - max hat

Vier Stapel erhalten je sieben Karten, die restlichen sechs Stapel je sechs Karten. Die oberste Karte des Stocks wird aufgedeckt und offen rechts daneben als Reservestapel abgelegt. Im Wesentlichen werden die üblichen Termini gebraucht. Spiel mit Karten Die Asse werden offen am linken Rand ausgelegt. Legen Sie dazu die letzte Karte der einen Reihe auf die letzte Karte der anderen Reihe. Ist der Stock leer, dann wird der Abwurfstapel als neuer Stock verwendet. Legen Sie dazu die letzte Karte der einen Reihe auf die letzte Karte der anderen Reihe. Als Entstehungsgeschichte wird häufig angegeben, dass die Patiencen im Wird ein Stapel leer, dann wird er sofort durch eine Karte vom Stock aufgefüllt. Der erste Stapel beginnt mit Ass gefolgt von Bube-Dame, der zweite Stapel beginnt mit 2 gefolgt von Dame-AssBube; auf dem dritten Stapel wird die Folge DameBube-Ass gebaut usw. Die Hilfskartenstapel kommen erst zum Einsatz, wenn der Stock leer gespielt wurde. Bauen Sie farbechte Familien vom festgelegten Startwert aufwärts. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Die Farbe ist egal, jedoch können nur Reihen verschoben werden, die in wechselnder Farbe aufgebaut sind. Wird vom Stock eine Dame gezogen, so werden die untersten drei Karten des Abwurfs unter den Stock geschoben. Jede Karte auf den Grundkartenstapeln zählt einen Punkt. Bauen Sie auf- oder abwärts in beliebiger Farbe. Für jede weitere Levelstufe reduziert sich die Anzahl dieser Reihen um eins bis zu einem Minimum von sechs Hilfsreihen.

0 Kommentare zu “Patience spielregeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *